pink-tee-blog
Menu
kolumne kolumne
ladies locker ladies locker
gentlemens locker gentlemens locker
19th tee 19th tee
die autorin die autorin
werbung / tarife werbung / tarife
impressum impressum
kontakt kontakt

Calyx – ein Duft mit Geschichte


Die legendäre Sophia Grojsman, eigentlich Mathematikerin und Chemikerin, mit Liebe zur Logik, die seit Jahrzehnten Düfte komponiert, reiste Mitte der 80er-Jahre zum ersten Mal ans Mittelmeer um eine Tante zu besuchen. Sie kam an einem warmen Sommerabend in Südfrankreich an und war augenblicklich berührt vom kräftigen, fruchtigen und frischen Aroma der beiden Bäume, die vor dem Haus standen. Ein Grapefrucht- und ein Orangenbaum. Die Harmonie der Düfte der beiden Bäume – der eine herb, der andere süss – faszinierten Grojsman. So sehr, dass sie zurück in Paris eine Dufterinnerung anfertigte, um diese eines Tages in einem Parfum zu verewigen: Calyx!
Ein Duft so kühn, klar, rein, frisch und fruchtig, dass er 1986 in die Sparte «revolutionär» gehörte, wird heute als Klassiker wahrgenommen. Und dennoch, Calyx trifft den Ton der Zeit, er ist wie gemacht für die moderne Frau der Zehnerjahre des dritten Jahrtausends, denn er riecht nach Lebensfreude, Heiterkeit und Leichtigkeit. Ein Duft, der auch ganz wunderbar zum Frühling passt … wenn der dann endlich richtig Einzug halten darf. Nicht nur der zartgrünen Farbe wegen.

Clinique, Calix, 50 ml, 89 Franken (100 ml, 119 Franken; ab März bei Manor, ab April im Fachhandel erhältlich)

20. Februar 2014


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*