pink-tee-blog
Menu
kolumne kolumne
ladies locker ladies locker
gentlemens locker gentlemens locker
19th tee 19th tee
die autorin die autorin
werbung / tarife werbung / tarife
impressum impressum
kontakt kontakt

Das kleine Achtmal-Eins für schöne Haut


Warum das Rad neu erfinden, wenn die Kollegin von Clinique ihre Hausaufgaben perfekt gemacht hat? Genau, und weil wohl niemand besser erklären kann, was hinter der neuen Nachtcreme von Clinique steckt, überlasse ich das Wort hier Madeleine Hermle:
«Beruflich läuft es gut, ich bekomme Anerkennung, kann mich einbringen, meine Talente nutzen, Ziele verwirklichen. Jugendsünden sind vergessen, die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, mir über den Kopf gewachsen sowieso. Ich kann mir den einen oder anderen kleinen Luxus leisten. Die unterschiedlichen Erfahrungen des Lebens haben mich geprägt, weiser und gelassener gemacht. Ich freue mich auf das, was noch kommt, und ich fühle mich besser als je zuvor. So denken die meisten Frauen um die 40.
Aber, ich sehe schon, dass all die Jahre und das Leben auch Spuren, kleine Linien und Fältchen hinterlassen haben, und dass ein kleiner ‚Abwärtstrend’ einsetzt. Die Konturen im Wangen- und Kinnbereich werden weicher, um es nett zu sagen. Schlaffer ist präziser. Sie sacken ab und lassen das Gesicht müder und älter wirken. Die Knitterfältchen an Hals und Dekolleté sind nicht mehr zu übersehen. Kann  man gegen die natürliche Schwerkraft etwas tun? Ja, mit einem Extrakt aus der Natur.
Einen Dirttel des Lebens verschlafen wir. Gut so. Nutzen Sie die Nacht. Die Zeit, in der die Haut auf Regeneration und Reparatur gepolt ist. Die Natur hat das so eingerichtet und unsere Wissenschaftler haben die neuesten Erkennisse und Forschungsergebnisse beigesteuert.»
Zu diesen zählt das kleine Achtmal-Eins:
8 Anti-Aging-Inhaltsstoffe (Centella Asiatica, Molkeprotein, Acetyl Hexapeptid, Coleus Barbatus, Birkenrindenextrakt, Vitamin C, Linoleic Acid, Murmuru Butter).
8 Massagegriffe (beim abendlichen Einmassieren der Creme).
8 Stunden Schlaf.
Und schon in 8 Wochen sehen Sie
8 deutliche Ergebnisse – definiertere Kontur, mehr Elastizität, mehr Spannkraft, mehr Volumen, mehr Feuchtigkeit, mehr Leuchtkraft, weniger Linien, weniger Fältchen.
Wie weit die neue Repairwear Sculpting Night Cream von Clinique ihre Versprechen hält, werde ich in acht Wochen erfahren. Was ich heute schon weiss: Die Repairwear Sculpting Night Cream fühlt sich auf der Haut leicht und weich, kurzum angenehm an. Und die Clinique-PR-Managerin Madeleine Hermle sieht beneidenswert faltenfrei und jugendlich-frisch aus. Könnte sich also lohnen, nicht nur die neue Nachtcreme zu verwenden, sondern diese auch nach den Achtmal-Eins-Vorgaben einzumassieren: Mit leichtem, aber spürbarem Druck und stets in Aufwärtsbewegungen. Beginnend beim Dekolleté über Hals – und ganz wichtig: von unten nach oben! – Halsansatz und Kinn bis hoch zur Stirn.

Clinique Repairwear Sculpting Night Cream, 50 ml, 115 CHF; ab Januar im Handel.

8. Dezember 2014


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*