pink-tee-blog
Menu
kolumne kolumne
ladies locker ladies locker
gentlemens locker gentlemens locker
19th tee 19th tee
die autorin die autorin
werbung / tarife werbung / tarife
impressum impressum
kontakt kontakt

Ein schlagkräftiges Trio gegen dunkle Flecken


Man kann es drehen und wenden wie man will, die kühle Jahreszeit ist angebrochen. Es wird früher dunkel, zum Golfspielen zieht man besser einen warmen Pulli über das kurzärmlige Poloshirt an, und die Gesichtshaut wird langsam wieder fahler – sonnengebräunt war im August. «Blöd» nur, dass mit dem Verblassen der sommerlich-sportlichen Bräune die Pigmentflecken nicht gleich mit verschwinden. Im Gegenteil, auf blasser Winterhaut sieht man sie umso besser. Gut wartet Estée Lauder mit einer neuen «Waffe» gegen Hyperpigmentierung und dunkle Flecken auf: die neue, dreiteilige Enlighten Skintone Correcting-Kollektion soll’s richten.
Ausgangspunkt für die Entwicklung von Enlighten soll laut Konzernangaben die Erkenntnis gewesen sein, dass schädliche Einflüsse während des Tages zu einer verstärkten Pigmentbildung während der Nacht führen. Die neuen Power-Formulas der Enlighten-Kollektion wirken rund um die Uhr und durchbrechen damit den Teufelskreis der täglichen Angriffe auf die Haut, die zu Hyperpigmentierung und dunklen Flecken führen. Das neue und umfassende Pflegesystem gegen alle Arten von Hautverfärbungen besteht aus drei sich ergänzenden Produkten: Enlighten Dark Spot Correcting Night Serum, Even Skintone Correcting Creme und Even Effect (EE) Skintone Corrector SPF 30.
Die Produkte fühlen sich bereits beim «Erstkontakt» mit der Haut toll an. Laut Herstellerangabe durchtränken sie die Haut intensiv mit Feuchtigkeit – und das kann man richtigehend fühlen. Längerfristig  sollen Flecken, Verfärbungen und Rötungen deutlich vermindert werden und die Haut wieder frisch und gesund strahlen. Welches Produkt wofür verantwortlich ist? Das seidenweiche, federleichte Fluid-Serum mildert das Erscheinungsbild aller Arten von Verfärbungen einschliesslich Rötungen, Sonnenflecken und dunklen Flecken und schützt vor der Bildung neuer. Die Correcting Creme pflegt die Haut zutiefst, befeuchtet sie langfristig, mildert während der Nacht sichtbare Irritationen und schützt tagsüber vor schädlichen Umwelteinflüssen. Letzteres macht auch die EE Creme, die zusätzlich vor UV-Strahlung und freien Radikalen schützt. Sie ist in drei zarten Farbtönen erhältlich, die sich einer Vielzahl von Hauttönen anpassen.
Wie gut diese neue Technologie wirkt, wird sich in meinem Fall in den nächsten Wochen herausstellen. Sicher ist aber schon jetzt: Allein der Versuch macht Spass. Denn die Produkte fühlen sich nicht nur gut an auf der Haut, sie riechen auch herrlich nach frischem Apfel und saftiger Aprikose. Hautpflege kann so lecker sein..!

Esteé Lauder Enlighten Skintone Correcting-Kollektion, Enlighten Serum, 30/50 ml, 95/142 Franken; Elighten Moisturizer, 50 ml, 95 Franken; Elighten EE Creme (in light, medium und deep), 30 ml, 52 Franken; in der Schweiz ab 22. Oktober erhältlich.

15. Oktober 2014


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*