*
PinkTee

blog
 

pink-tee-blog
Menu
kolumne kolumne
ladies locker ladies locker
gentlemens locker gentlemens locker
19th tee 19th tee
die autorin die autorin
werbung / tarife werbung / tarife
impressum impressum
kontakt kontakt
Werbung Ladies locker

 

 

 

Langfristige Investition


Ein smartes Pflegeprodukt, das die Bedürfnisse der Haut erkennt und befriedigt – ein Traum? Einer, den Clinique nun wahr zu machen verspricht – in Form des Clinique smart Custom-Repair Serums. Dieses erkennt beim Auftragen nicht nur die bereits bestehenden Hautschäden, sondern soll laut Clinique-Dermatologen auch sich anbahnende Hautprobleme – UV-Schäden, Trockenheit, Kollagenmangel etc. – «hören». Möglich macht dies eine Signaltechnologie, welche die Vorstufen von Hautschäden spürt und eliminiert – für eine makellos schöne Haut auch noch in fünf oder zehn Jahren.
Humbug, finden Sie? Nun ja, lassen wir die Clinique-Experten die Signaltechnologie erklären: Jede Zelle sendet Signale aus und kommuniziert dadurch. Sogenannte Stresssignale zeigen an, dass beispielsweise zu viel Melanin produziert wird, was dann in Monaten oder einem Jahr als Pigmentflecken sichtbar wird. Dieses Signal wird durch ein Molekül im Wirkstoff – in diesem Fall Dianella Ensifolia – aufgefangen. Der Wirkstoff aktiviert und normalisiert die Melaninproduktion. Die Haut sendet die unterschiedlichsten Stresssignale aus: bitte mehr Feuchtigkeit, mehr Elastin oder Kollagen produzieren, die Zellerneuerung stimulieren etc. Für jedes Signal gibt es in Clinique smart einen entsprechenden Wirkstoff als Antwort.
Da ist also für jede Haut etwas dabei. Schutz und Vorsorge können so einfach sein: Pumpe zweimal drücken, das Serum mit den Fingerspitzen in die Haut eimassieren, um die Mikrozirkulation anzuregen. Morgens und abends. Ein Produkt für die ganze Familie.

Clinique Smart Custom-Repair Serum, 30 ml / 50 ml, ca. 99 Franken / 139 Franken (ab Juli im Fachhandel erhältlich)

30. Juni 2014


Schnauz

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail